Der Bruno Weber Park im Winter

Der grösster Skulpturenpark der Schweiz

Bruno Weber Park

Wenn Kunst zum Erlebnis wird

Der Bruno Weber Park ist der grösste Skulpturenpark der Schweiz und weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Der Bruno Weber Park liegt in Spreitenbach im Kanton Aargau, oberhalb von Dietikon, vor den Toren Zürichs. Bruno Weber hat hier seine Vision verwirklicht und einen Ort der Beschaulichkeit, des besinnlichen Nachdenkens, der inneren Einkehr geschaffen.

Ein Besuch im Bruno Weber Park ist immer ein einzigartiges Erlebnis

Nach der Überzeugung des Malers, Bildhauers und Architekten Bruno Weber «Wie es die Wirklichkeit gibt, so gibt es auch die Phantasie» schuf er eine Gegenwelt zur urbanen Welt der Technik und des Kommerzes. Mit seinem Werk gelang es Bruno Weber, Kunst und Natur in Einklang zu bringen.

Besuchen Sie die Traumwelt und lassen Sie den Alltag hinter sich

Aktuelles

Voller Erfolg – Auftritt des ukrainischen Kinderchors Perespiv Chor Kids

Wunderbare, starke, ermutigende & nachdenklich stimmende ukrainische Frühlingslieder erklangen im Wassergartensaal.Es erschienen über 140 Konzertbesucher am Benefizkonzert vom 28.4.2024 im Bruno Weber Park. Es traten auf, derJugend-und Kinderchor Perespiv Kids aus...

Bruno Weber Park ist für den Swiss Location Award 2024 nominiert

Der Bruno Weber Park wurde für den Swiss Location Award 2024 nominiert! «Wir sind begeistert, dass wir für den Swiss Location Award 2024 nominiert wurden und dadurch im Rennen um die wichtigste Auszeichnung der Eventbranche mit dabei sind. Nun hoffen wir auf die...

Wassergarten – Weiher gereinigt!

Der Wassergarten-Weiher im Bruno Weber Park benötigte den alljährlichen 'Frühlingsputz'.Dieser fand am 10.11. und 12. April, 2024 statt. Herzlichen Dank an das super freiwilligen Helfer Team: Rebecca Piperio, Stefan Rohrer und seine Frau Yvonne Rohrer, Walter Häuptli,...

Konzert Nordstille

Das Musikprojekt Nordstille (https://www.nordstille.com) bietet ein Konzert im Bruno Weber Park an.Wann: Samstag 3. August 2024 18:30 bis 19:30 Mehr ...

Ei, ei, ei, wo ist das goldene Osterei?

Auch Anina Gepp vom St. Galler Tagblatt war mit dabei an der Ostereier-Suche am Ostersonntag im Bruno Weber Park und beobachtete die Spürnasen. Sie berichtete: Die meisten Besucher sehen das Ostereiersuchen nicht als Wettkampf, sondern geniessen den Ausflug in den...

Kanton Aargau: Aktion Eingeladen

Die Aktion Eingeladen heisst alle Neuzuzügerinnen und Neuzuzüger in Aargauer Gemeinden herzlich willkommen. Vom 1. April 2024 bis 31. Dezember 2025 haben Sie die Gelegenheit, rund 50 Museen, Schlösser und Ausstellungshäuser in ihrer neuen Wohnregion kostenlos zu...

Im Wassergartensaal – Die Stellwand ist weg!

Wir möchten uns ganz, ganz herzlich bei allen bedanken, die uns (von nah und fern (Ukraine)) geholfen haben, die Stellwand im Wassergartensaal zu entfernen! Der Raum ist jetzt so viel größer und besser und am Ende können Sie jetzt das Modell des Parks im Licht der...

Wassergartensaal nicht zugänglich 11.5 / 15.6 / 22.6 / 7.9.2024

Wir möchten Sie darüber informieren, dass der Wassergartensaal am Samstag, 11. Mai 2024, Samstag, 15. Juni 2024, Samstag, 22. Juni und am Samstag, 7. September 2024 aufgrund Kundenevents nicht zugänglich sein wird. Im Essaal ist das Video mit der Bruno Weber Eule in...

Zitate

„Für mich, der ich mehr oder weniger immer in Museen arbeite, ist ein Besuch im Weinrebenpark (so der frühere Name) wie ein tieferes Atmen. Es gibt heute kein Gesamtkunstwerk, das derart interessant und vielschichtig ist.“

Prof. Harald Szeemann

Schweizer Museumsleiter, Kurator und Ausstellungsmacher

„Bruno Webers Skulpturenpark ist in diese Tradition der grossen Weltenbauer eingebettet und steht dennoch für sich allein. Der Park ist so einzigartig wie der schöpferische Geist eines Menschen.“
Roman Hocke

Vorstand des künstlerischen Beirats der phantastischen Gesellschaft

„Mit seinem Gesamtkunstwerk hat er [Bruno Weber] eine Welt des Reichtums und der Verschwendung errichtet … der Luxus in seiner Kunst manifestiert sich als Reichtum seiner Phantasie. Sie ist grenzenlos …“
Fritz Billeter

Schweizer Germanist, Literatur- und Kunstkritiker

Bruno Weber

Über den Künstler

Bruno Weber (1931–2011) war Kunstmaler, Grafiker, Bildhauer, Erfinder, Zimmermann, Maurer, Maler, Gipser und Architekt. Der Künstler Bruno Weber hat während eines halben Jahrhunderts ein Gesamtkunstwerk erschaffen das einzigartig ist in der Schweiz.

Seine grosse Schaffenskraft zeigt sich in vielen Fabelwesen, begehbaren Skulpturen in der Parkanlage und das Künstlerhaus mit einzigartigem Turm.

Bruno Weber war der Architekt seiner Träume

 

Entdecken & Erleben

Der Park

Der Park wurde von Bruno Weber erbaut und ist der größte Skulpturenpark der Schweiz. Er ist in drei Teile unterteilt: Der Waldgarten, der Wassergarten und der Liebesgarten (nur als Projekt vorhanden).

Die Skulpturen

Die Skulpturen im Park und die Gebäude bieten ein Erlebnis besonderer Art. Jedes Objekt hat ihre eigene Geschichte und Bedeutung. Jede lässt Ihre Fantasie aufblühen.

Das Künstlerhaus und der Turm

Im Künstlerhaus kann der Besucher den Esssaal besichtigen. Mit einer Führung kann man das Mozartzimmer, Sternenzimmer und Jahreszeitenzimmer besichtigen.

Verpassen Sie nichts